jan.bogutzki.de

Version 1.13 von Counterpixel ist da

Counterpixel gibt es ab heute in einer neuen Version. Im Moment hat die Version noch den Status “Pending Review” sollte aber in den nächsten Tage freigegeben werden.

Mit der neuen Version hat sich einiges im Code getan. Es wurden viele teils unnötige Schleifen entfernt und die Struktur der Erkennung vereinfacht. Weiterhin wurde ein Bug im Firefox 3 behoben, durch den bisher der Fehler auftrat, dass kein Pixel gefunden werden konnte, nachdem die Seite geladen war. Erst nach einem Klick wurden die Pixel erkannt und gesucht. Der Bug kommt aus dem Firefox 3 und wurde behoben.

Zusätzlich zu den Optimierungen wurden 4 neue Services hinzugefügt. Nun wird auch die Präsenz von Cybermonitor, Nedstat Sitestat, Omniture Sitecatalyst und WEMF erkannt. Beim Sitecatalyst ist die Erkennung allerdings noch nicht perfekt, da sich der Code mit den einzelnen Versionen teils stärker verändert hat.

21 Kommentare

  • Haro Schmitt meint dazu:
    22.07.2008 21:11,

    Vielen Dank für diese FF-Erweiterung. Da ich nirgendwo eine Erklärung fand: Was bedeutet es, wenn ein Zähldienst von Counterpixel _rot_ (statt wie üblich schwarz) angezeigt wird?

    Kritische Nachfrage: Warum setzt du selbst hier auf deiner Website Quantcast und Google Analytics (GA) als Zähldienste ein, ohne die Leser deiner Seiten auf den mangelhaften Datenschutz hinzuweisen (zumindest in Bezug auf GA)? Deutsche Datenschützer warnen vor GA.

    • jan meint dazu:
      28.07.2008 21:43,

      Hallo Haro,

      Die Markierung von einzelnen Services in roter, fetter Farbe hängt mit dem Hacken bei “Mark double pixel” zusammen. Hintergrund ist, dass Services wie IVW nur ein Pixel je Webseitenaufruf erlauben.

      Ich nutze GA weil es ein kostenloses Tool ist. Es bietet hinreichend Funktionen die ich mir von einer Statistiksoftware erwarte. Auch erwarte ich das der Datenschutz im gesetzlichen Rahmen ist. Solange nicht das Gegenteil bewiesen ist, werde ich auch nicht von GA abrücken. Wer etwas gegen GA hat, der hat onehin Cookies von 3. Server ausgeschalten oder nutzt Adblock.

  • Jessica meint dazu:
    29.07.2008 23:22,

    Hallo Jan,

    du erwartest, dass bei Goggle Analytics (GA) “der Datenschutz im gesetzlichen Rahmen” ist. In welchem gesetzlichen Rahmen denn? Im deutschen? Nein. Im europäischen? Genauso Fehlanzeige.

    Google verarbeitet die auf Deiner Website erhobenen Daten außerhalb Europas und braucht sich dabei nicht an hiesige Gesetze zu halten. Deshalb warnen deutsche Datenschützer und fordern Website-Betreiber auf, Ihre Besucher auf die unsichere Situation hinzuweisen, wenn sie schon meinen, GA verwenden zu müssen.

    • jan meint dazu:
      19.08.2008 13:20,

      Hallo Jessica,

      Ja das erwarte ich. Google ist auch mit einer Niederlassung in Deutschland vertreten, daher erwarte ich, das man sich dort auch an geltendes Recht hält.

      Wo die Daten gesammelt werden, ist immerhin genauso unbekannt, wie der Punkt den Ihr kritisiert. Zumal ja immer nur die Platzhirsche kritisiert werden, es gibt massig anderer Anbieter, wo der Missbrauch deutlich leichter zu erkennen ist. Aber Google bietet ja eine große Fläche, da fällt es einem ja leicht.

  • Chris meint dazu:
    04.09.2008 11:54,

    Hallo, was bedeutet es wenn die Schrift bei CP rot wird, und warum bleibt sie manchmal schwarz? Danke für eine Auflärung.

    • jan meint dazu:
      05.09.2008 00:09,

      Hallo Chris,

      Rot bedeutet, dass der entsprechende Service mehr als einmal gefunden wurde. Services wie IVW erlauben es nur, dass der Code nur einmal pro Seite ausgeliefert wird. Unabhängig ob sich der Code in einem (i-)Frame befindet oder nicht.
      Das Verhalten kann mit der Option “mark double pixel” ausgeschalten werden.

  • Marcel meint dazu:
    19.09.2008 17:48,

    Hi Jan!

    Planst Du eigentlich auch, irgendwann “HBX” zu unterstützen? Ist ehemals von VisualScience, wurde aber von Omniture gekauft. Beispiel siehe “Website”.

    Danke!

    LG,
    Marcel

    • jan meint dazu:
      01.10.2008 16:48,

      Hallo Marcel,

      Ich schau dass beide in Version 1.14 unterkommen. Vielen Dank für die Anregung.

      Grüße
      Jan

  • Benedikt Pletzer meint dazu:
    01.10.2008 11:47,

    Hallo Jan,

    danke für die nützliche Extension!

    Meine Frage: Kann man am Source mitarbeiten? Ich würde gern ein eigens Zählpixel mitaufnehmen, sowie eine -scheinbar- von counterpixel 1.13 nicht erkannte Sitecatalyst Version.

    Dank und Gruß

    Benedikt

    • jan meint dazu:
      01.10.2008 16:42,

      Hallo Benedikt,

      Im Moment ist das leider nicht möglich.

      Allerdings sind schon die ersten Vorbereitungen für eine 2. Version im Gange, die dann modularer aufgebaut sein wird.

      Es wird in naher Zukunft aber auch noch die Version 1.14 geben. Also wenn es was zum Einbauen gibt, einfach her damit, ich schau dass ich es dann mit unter bring.

      beste Grüße
      Jan

  • Kerstin meint dazu:
    10.10.2008 23:19,

    Kannst du bei Version 1.14 dann bitte auch piwik unterbringen? Danke.

    • jan meint dazu:
      26.10.2008 02:03,

      Hallo Kerstin,

      Piwik wird gerade mit eingebaut, mal schauen wann die Version fertig wird.

  • Datenschützer meint dazu:
    20.10.2008 22:46,

    Hallo,
    könntest du auch die Webcontrolling-Tools WiredMinds (www.WiredMinds.de) und DC-Storm (http://www.dc-storm.com/) mit aufnehmen? Gerade dcstorm ist nicht datenschutzkonform und anonymisiert nicht. Vielen Dank im Voraus.

    • jan meint dazu:
      26.10.2008 02:02,

      Hallo,

      WiredMinds habe ich gerade eingebaut. Dc-strom schaue ich mir mal an.
      Danke für den Tipp!

  • Johan Morris meint dazu:
    10.12.2008 14:25,

    Very interesting add on, but It would be much more usefull if found counters could be copy/pasted to use them in my own reports …

    • jan meint dazu:
      16.12.2008 19:24,

      As written in the post to the newest version, i try to install this feature on the next version. thanks for the hint.

  • jan meint dazu:
    16.12.2008 19:24,

    Hmm komisch, bei mir wird Piwik für diese Seite angezeigt. Hin und wieder kann es allerdings dazu kommen, das die Tools nicht zu 100% zuverlässig gefunden werden. Seitenbetreiber verschleiern gern die Herkunft der Statistiktools, wazu das auch immer gut ist. Ich schau dass ich in der nächsten Version die Erkennung weiter verbessere.

  • Markus K. meint dazu:
    20.12.2008 11:38,

    folgende Website bringt meinen Firefox mit aktiviertem Counterpixel v1.14 zum Absturz:
    http://search.wikia.com/search.html#vista

    Das Counterpixel-Addon scheint in eine Endlosschleife zu laufen.
    Ansonsten echt klasse Addon - wäre übrigens sehr schön, wenn man die Position bestimmen könnte, an welcher Stelle die Counterpixel-Daten angezeigt werden (wie beim Addon Search-Status: https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/321

    • jan meint dazu:
      28.12.2008 21:23,

      Hallo Markus,

      werde ich mir mal anschauen und versuchen in der nächsten Version zu fixen.
      Danke für den Link.

  • Markus meint dazu:
    23.02.2009 13:26,

    Hi,

    interessantes Add-On, danke dafür! Es gäbe noch einen Dienst der nicht erkannt wird: ClickTale, auf http://www.clicktale.com zu finden. Soll ich den HTML/JS-Code hier pasten für dich?

    lG

    • jan meint dazu:
      23.02.2009 15:35,

      Hallo Markus,

      Nein, pasten ist nicht nötig.

      Vielen Dank für den Hinweis, wird sicherlich mit in die nächste Version einfließen.